Förderverein

Der Förderverein der Grundschule am Hagenberg e.V. wurde am 16. August 1995 auf Initiative von Eltern gegründet.
Der Förderverein unterstützt die Grundschule am Hagenberg ideell und materiell. Die aktive Zusammenarbeit zwischen Eltern, Schule und Gemeinde wird durch ihn entwickelt und gefördert.
So hat der Förderverein bisher u.a.:
- die Betreuung von Schülerinnen und Schülern außerhalb der Schulstunden ermöglicht,
- Fördermaßnahmen und Hausaufgabenhilfen für Schülerinnen und Schüler organisiert,
- die Anschaffung von Lehr- und Lernmitteln unterstützt, soweit dafür öffentliche Mittel nicht oder nicht ausreichend zur Verfügung standen,
- die Anschaffung von Spielgeräten unterstützt,
- 1999 die Neugestaltung des Schulgeländes kinderfreundlich und umweltnah umgesetzt,
- das Projekt "Mein Körper gehört mir" organisiert und finanziert,
- 2001 die Weidentippis angepflanzt,
- 2002 eine Schaukel aufgestellt und eine Buchenhecke gepflanzt,
- 2004 die Pflasterung / Erstellung einer Völkerballfläche finanziert,
- 2005/2006 die Anpflanzung eines Obstgartens, einer Hecke und eines Kletterbaums finanziert,
- 2006 den Aufbau der Schülerbücherei unterstützt,
- 2007 den Bau des Seilgartens geplant,
- 2008 das Aufstellen neuer Fußballtore,
- 2009 die Umgestaltung der Erdhügel auf dem Schulhof realisiert,
- 2010 die Ausgabe für das Außenspielzeug,
- 2011 eine Outdoor-Tischtennisplatte und einen Indoor-Kickertisch angeschafft,
- 2012 Bau einer Nestschaukel, Bücheranschaffung für die Bücherei, Streichen der Aula u Schulhofgestaltung, Dütmann sponsert das gesunde Frühstück,
- 2013 Streichen des Treppenhauses und d. oberen Flures, Schulhofgestaltung, Anschaffung von Kopfhörern, Legoanschaffung für die Lego-AG.
Viele Ideen und Projekte warten noch auf ihre Verwirklichung. Darum bitten wir um weitere Unterstützung. Jeder ist als Mitglied willkommen: Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde und alle Menschen, die die Schule unterstützen wollen. Der Mindestbeitrag beträgt z. Zt. pro Person 15 €, pro Paar 20 € Euro im Jahr. Bankverbindung: IBAN:
DE95 2655 0105 0006 3502 35, BIC: NOLADE22XXX. Auch weiterhin ist der Förderverein für jede Geld- bzw. Sachspende sehr dankbar. Gerade in Zeiten leerer Kassen wird die Notwendigkeit eines Fördervereins an Schulen immer deutlicher. Durch die Mitgliedsbeiträge und durch (großzügige) Spenden ist es möglich, den Kindern notwendige Ausstattungen und ein attraktives Schulgelände zur Verfügung zu stellen, so dass der Schulalltag in einer angenehmen Atmosphäre stattfinden kann.
Für weitere Informationen stehen zur Verfügung: Verena Menz, Tel.: 05403 7244085; Andreas Tschöpe, Tel.: 05403 794661; Frank Wingbermühle 05403 726436; Wiebke Haverkamp 05403 794214.